HOME
Boots & Buckaroo
Sattelanpassung
Tipps & Tricks
Sättel Allround
Sättel Cutting
Ranch Versatility
Gebr.Sattel Occacion
Wollfilzpads
MASSANFERTIGUNGEN
CHAPS & CHINKS
Customers Kunden
Kontakt-Formular
mehr über uns
AGBs & Preise
Lederpflege
Sattelrestauration
Impressum
Datenschutz
Links
Sitemap


Triple Horn ® Saddlery 
AGB's  & Preise


Urheberrecht
Zur Verfügung gestellte Daten sowie Bild- oder Videodateien, auch diese, die während der Sattelanrpobe durch eigene Aufnahmen erstellt wurden, sind urheberrechtlich geschützt, deren Veröffentlichung oder Vervielfältigung zwingend meiner schriftlichen Zustimmung bedarf!

Lieferzeit zwischen 10 und 12 Wochen, selten länger!


Neben Sattelanproben hier vor Ort führen wir auch Sattelanproben am Stall des Kunden durch.

Dabei berechnen wir eine Fahrtkostenpauschale für Verschleiß- und Aufwand
Sie beläuft sich derzeit auf pauschal € 75,00*  bis max. 120 km bzw. 1 Std. Fahrt
und ist nach Rechnungsstellung, vor dem Termin durch Überweisung zu entrichten.
Weitere Entfernungen nach Absprache und Aufwand!

Sattelanproben hier vor Ort für eine Sattelanfertigung

sind am Tag der Sattelanprobe kostenlos
und erfolgen während und außerhalb unserer Öffnungszeiten.

Sattelüberprüfungen
berechnen wir mit jeweils 160,00 €* pauschal
zzgl. evtl. Fahrtkosten

Änderung von uns angefertiger Sättel
z Bsp. Aufbau vorne/mittig und/oder schleifen und versiegeln
ca. 390,00 €* incl. Sattelüberprüfung zzgl. Fahrtkosten


Wir kaufen keine Sättel o.ä. an,  wir tauschen nicht Gebraucht gegen Gebraucht.
Bei Auftragserteilung ist eine Anzahlung von 20 % des Auftragswertes als Anzahlung
und bei Spezial- oder Sonderanfertigung 50 % zu leisten.

Die angegebenen Preise sind Festpreise und nicht verhandelbar.

Zahlungskonditionen
Bar bei Lieferung oder Abholung,

oder gegen Vorkasse.
Alle Preise verstehen sich incl. ges. Mehrwertsteuer, z.Zt. 19%.

Keine EC-Kartenzahlung möglich

Die von uns angegebenen Lieferfristen sind freibleibend. Wir sind bestrebt, sie pünktlich einzuhalten, können jedoch keine Haftung dafür übernehmen.

Versand
Lieferung erfolgt per Post oder Paketdienst ab Waldfeucht. Die Versandgebühr beträgt innerhalb Deutschland bei einem Gewicht bis 10 KG / 9,90 €, bis 30 KG /€ 19,90* 
extra  versicherter Versand +15,00 €*
Versand EU Ausland bis 10 KG (Pads o.ä.) 25 €, Sattel bis 20 KG 45 €*
und ist vom Käufer zu tragen.
Für den Fall der Rücksendung werden Hin- und Rücksendekosten nicht erstattet.
Bei Nichtgefallen ist die Ware unverzüglich zurückzusenden.

Versand außerhalb EU
Schweiz etc. bis 10 KG. 39,00 €* zzgl. evtl. Zollabwicklung € 40,00*
bis 31 KG. 110,00 € incl. Zollabwicklung.


Bei Stornierung eines Auftrages zur Sattelanfertigung
nach dem Tag der Sattelanprobe und  ggfls. Überprüfung des vorhandenen Sattels berechnen wir eine Aufwandspauschale von € 350,00* zzgl. evtl. Fahrtkosten oder tatsächlicher Aufwand.
Meisterstunde € 80,00 incl. ges. MwSt.

Von uns gelieferte Ware bleibt bis zur vollen Bezahlung des Kaufpreises ausschließlich unser Eigentum. Sie kann infolgedessen weder verpfändet noch sicherungsübereignet werden. Wir behalten uns das Eigentum an der Ware vor, bis sämtliche Forderungen gegen den Käufer aus der Geschäftsverbindung einschließlich der künftig entstehenden Forderungen aus gleichzeitig oder später abgeschlossenen Verträgen beglichen sind.

Spezialanfertigungen und Sonderverkaufsware sind vom Umtausch bzw.
Rückgabe ausgeschlossen.
Bits, Pads und Blankets unterliegen den Hygiene- Seuchenbestimmungen und sind nach Gebrauch von der Rückgabe oder vom Umtausch ausgeschlossen.


Der Käufer ist verpflichtet, unverzüglich nach Empfang der Ware diese zu prüfen und etwaige Reklamationen uns sofort jedoch spätestens innerhalb von 14 Tagen schriftlich anzuzeigen.
Die Gewährleistungsfristen sind vom Gesetzgeber in § 365 BGB gelten für alle getätigten Einkäufe.
Leichte Abweichungen in der Lederfärbung sind unvermeidlich, teilweise bedingt durch die Gerbung, und begründen eine Reklamation nicht, auch naturgemäße Unregelmäßigkeiten in der Haut wie Narben, Hornstöße o.ä gehören zum Charakter einer echten Lederhaut.

Von uns wurde während der Sattelanprobe erklärt, daß der Sattel hinter die Schulter/Schulterblatt gehört und durch das Falschauflegen die Symmetrie des Sattels und durch die dann ungünstige Gewichtsverteilung des Reiters sich das Pferd verändern kann. Daß sich  Pferde in Muskel- und Fettgewebe verändern und wie sich die verwendete Sattelunterlage, die Fütterungs- und Haltungsbedingungen auf die Paßform des Sattels positiv oder negativ auswirken können.

Die AGB’s wurden gesehen und akezptiert.

Alle angegebenen Preise haben Gültigkeit bis zum Erscheinen neuerer Ausgaben.

Stand 01.08.2018

Mehr zum Datenschutz siehe Extra Menü

STRATO verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Mehr Informationen

Triple Horn ® Saddlery